Theater TKO Köln

Ein Tag, eine Frau, ein Mann

Koreodrama von Nada Kokotovic und Nedjo Osman

 
06.09.1007
Freie Kammerspiele Köln

Regie und Choreografie: Nada Kokotovic und Nedjo Osman
Ausstattung: Nada Kokotovic, Nedjo Osman und Eva Kull
Musik: Mitar Subotic

Es spielen:
Gabriela Brüning, Vera Sander, Rolf Emmerich, Gerd Heitkemper, Michal Hirsch, Nedjo Osman

In der Aufführung wird Deutsch, Hebräisch und Romanes gesprochen


FRAGEN:
Nada: Frau? Mann? Leben? Tod? Mutter? Lohnt es sich zu kämpfen? Macht? Geld? Zukunft? Arbeit? Glück?

ANTWORTEN:
Michal: Unabhängigkeit. Verlangen. Freiheit. Traurigkeit. Wärme. Ja. Sensibilität. Instrument. Glück. Liebe. Sicherheit.

Vera: Sensibilität. Stärke. Intensität. Unendlichkeit. Geborgenheit. Sehr wichtig. Gefährlich. Leider zu viele Dinge des Lebens. Ungewiss, aber vielversprechend. Das Erfüllen der Zeit meines Lebens. Sie ist zu finden, wenn man wirklich will.

Gabriela: Stärke. Verstand. Suche. Hölle. Geborgenheit. Klar. Ohnmacht. Macht. Angst. Lebensinhalt. Freude.

FRAGEN:
Nedjo: Ich? Macht? Geld? Sex? Frau? Mann? Aggressivität? Tränen? Tod? Glück? Erde? Liebe?

ANTWORTEN:
Nedjo: Dasein. Krankheit. Impotenz. Macht. Exit. Erscheinung. Zukunft. Schmerz. Nichts. Ein neuer Tag. Existenz. Kompromiss.

Rolf: Bei mir sein. Geilheit. Nichts. Wichtig. Energie. Befreiung. Entspannung. Leben. Eine Sekunde. Angst. Das Wichtigste im Leben.

Gerd: Dasein. Kälte. Behinderung. Spaß. Die zweite Seele. Freund. Schmerz. Traurigkeit. Ruhe. Licht. Mutter. Salz und Zucker.

 
 
Julie
Yerma nach dem Tod
Ein Tag, eine Frau, ein Mann
Gute Reise / Bahtalo Drom
Striptease
Belgrader Trilogie
Die Stühle
Der Oberst hat niemand, der ihm schreibt
Richard III
Drahtseilakt
Zebrastreifen
Courage - Überlebensstrategien von Müttern
Quartett
Hotel Europa
3 Schwestern
Kleinbürgerhochzeit
Familiengeschichten, Belgrad
FRAGIL!
Paarsamkeit
Opera Nomadi
Spuren der Verirrten
Der Mythos des Sisyphos
Hamletmaschine
Unter Tage
Der Mann im Flur
Elses und andere Geschichten
RUKELI
SCHWARZBROT
FAMILENPORTRAITS
KASSANDRA
STERBEN IN KROATIEN
PRINZESSINNENDRAMEN
Zigeunerschnitzel
TKOAktuellStückeRoma TheaterKontaktImpressumDatenschutz